Formel 1 2018 Spannung, Spektakel oder Langeweile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsstruktur

    • Formel 1 2018 Spannung, Spektakel oder Langeweile

      Hallo,,was haltet Ihr von der aktuellen Formel 1 Saison ?

      Spannung, Spektakel oder lahmer Aufguss.

      Ist Vettel ein Titelkandidat ?
      Nervt die Hamilton Diva.
      Mischt das holländische Crash-Kid Verstappen die Szene auf oder ist das des guten zuviel ?
      Wieviel Spass machen die talent-limitierten Bezahlfahrer die ausser Geld keine Qualifikation mitbringen.

      Ist das noch Motorsport oder eine teure Doku Soap ?
    • Hi Heinz,
      ich schau die Formel 1 nur noch ab und zu.
      Mir sind es mittlerweile auch zu viele Rennen,
      auch die Stadtkurse sind nicht mein ding.
      Wollten nicht sogar Ferrari und Mercedes aussteigen?
      Bei Verstappen bin ich mir nicht sicher ob er seine Kontaktlinsen drin hat,
      er sieht ab und zu mal Lücken wo keine sind. :D
      Wer sich dieses Jahr den Titel holt..... mmhhhh
      mal schauen wer wen noch dieses Jahr raus Kegelt. :evil:
      Viele Grüße

      bond
      thinking
    • Hallo,

      also ich finde die F1 dieses Jahr schon interessant und spannend, insbesondere auch deswegen, weil die Sauber-Jungs gut mitmischen können.
      Generell denke ich als selbst ehemaliger Aktiver, dass der Motorsport insgesamt in der jetzigen Form in Frage gestellt werden muss. Da sind inzwischen Kosten selbst in den Nachwuchsklassen im Spiel, die einfach nur noch "Krank" sind. Selbst eine Kart-Saison in einer nationalen Meisterschaft gibt es nicht unter einem 6-stelligen Bereich, was für ein Schwachsinn. Das geht dann hoch in der F1 zu Kosten von 200-300 Mio. im Jahr und der Irrsinn nimmt dort einfach kein Ende. Ich bin der festen Überzeugung, dass man auch in der F1 mit max. Kosten von 5-10 Mio./Jahr/Team auskommen kann (siehe Indy), wenn die Regeln entsprechend angepasst und das Umfeld zur Normalität zurückkehren würde.