Hilfe bei Bahnlayout

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe bei Bahnlayout

      Hallo Bahnbauprofi's,

      ich würde mir gerne ein kleine Holzbahn 240 x ca 120-130 cm bauen.Aber mir fehlt noch die zündende Layoutidee.Bin auch kein Zeichentalent.Gewisse Vorstellung habe ich schon.

      -Bergbahn 1 spurig für 1/32 und 1/24
      -Fahrbahnbreite 9-12 cm
      -Rundkurs,also keine Wendeschleife
      -kurze Serpentienenauffahrt auf der einen Seite mit versch. Radien
      -kleiner Tunnel
      -Brücke
      -Serpentienenabfahrt auf der anderen Seite mit versch. Radien und längeren Geraden

      So ungefähr schwebt mir was vor und es sollte Platz für Ladschaftsbau vorhaden sein.

      Das waren jetzt mal meine Vorstellungen.Falls jemand von Euch die Muse und die Lust hat,wäre ich für den ein oder anderen Layoutvorschlag sehr dankbar.

      Grüße aus Baden
      Ralf
      Steh auf wenn Du am Boden bist
    • Hallo Ralf,

      da Du ja noch auf der Suche bist, möchte ich Dir einen alternativen Gedanken für solche einspurigen Projekte vorstellen.
      Es gibt viele Slotter die auch in Sachen Rally unterwegs sind. Dafür werden dann Plastikschienen so aufgebaut, dass eine Spur immer auf die Innenbahn führt. Die eigentlich jedes System hat ja auch einen analogen Spurwechsel im Programm. Oft sind die ja in Grundpackungen enthalten und werden bei den meisten Nicht-Rally Slotfans meist garnicht verbaut, da die Chrashgefahr natürlich sehr hoch ist.
      Wenn man natürlich nur eine Spur nutzt sieht das wieder anders aus, da kommt keiner in die Quere.
      Die Bahn im Anhang habe ich mit Carrera Profi als Schienenmaterial geplant.
      Warum die Profi?
      Contra: System wird nicht mehr produziert, hat nur zwei Radien
      Pro: läßt sich meist preiswert ergattern, hat eine gute Slottiefe und ein Gripp ähnlich/gleich der aktuellen Carreraschienen. Breite der Schienen ca. 18cm. Mit 1:32er gut zu befahren(erst Recht in diesem "Rally-Modus")

      Die Strecke im Anhang hat auf der grünen Spur eine Länge von 11m
      Die Aufbaumasse sind 2,37m x 1,37m.

      Ich weiß, dass ich mit diesem Beitrag haarscharf an Deinem Wunsch vorbeisegle, aber grundsätzlich überlegenswert halte ich Alternativen immer. Vielleicht hast Du
      Hätte ich noch einCAD Programm würde ich mich auch an die Holzbahn wagen, aber so ein Programm habe ich (noch) nicht.
      Sollte Dir das Layout als solches gefallen, dann findet sich vielleicht noch jemand, der es auf eine Holzbahn adaptieren kann.

      Gruß

      Stephan

      PS die PDF habe ich wegen der Stückliste auch gleich mit drangehängt
      Dateien
    • Hi,

      mal ein paar Schnellschüsse, nur mal so als Ideensammlung :
      1, 2, 3, 4, 5

      Vllt. ist ja eine 'Richtung' für dich mit dabei, die angepasst/umgesetzt/modifiziert werden kann.
      Viele Grüße
      Peter

      [IMG]http://file1.npage.de/003031/12/bilder/pedemann_banner_neuklein.jpg[/IMG]

      Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pedemann ()

    • Meinungen zum Layout

      Hallo Slotgemeinde und Holzbaugötter,

      nachdem das bescheidene Wetter keinen Hund vor die Tür lockt und mir immer noch die einspurige Bergbahn im Kopf rum schwirrt,ich aber absolut nichts brauchbares aufs Papier bekommen habe,kam mir der Gedanke einfach mal was mit den Restbeständen unserer Go aufzubauen.Die entgültige Fahrbahnbreite wird sowieso ähnlich der Go werden,also sollte es passen.Die aufgebauten Kurven werden so nicht zwingend eingehalten und der Driftbereich wird auch eingeplant (ca 15-18 cm) .Also mit den Go-Flitzern hat die Bahn schon Spaß gemacht.Nun würde ich gerne mal Eure Meinungen zu diesen ungefähren Layout hören.Wie gesagt,die Kurvenradien werden sich ändern,evenntuell werde ich die mittleren Streckenteile überlappen und einen Tunnel oder eine Brücke einbauen.

      Gruß aus dem Regenland
      Dateien
      Steh auf wenn Du am Boden bist
    • RE: Meinungen zum Layout

      Hallo Ralf,

      die erste wichtigste Meinung hast Du Dir ja schon selbst gegeben :D.

      Also wenn Dir das Layout Spaß macht, dann solltest Du es auch ruhig so angehen.
      Gerade bei Deiner Thematik der Bahn ist ja jeder Bahnbau sehr individuell. Da gibt es viel weniger ein richtig oder falsch.

      Worüber Du Dir Gedanken machen mußt, ist die Realisierung, denn so wie es jetzt dort steht bedeutet es ja, dass Du auch in Holz die Fahrbahn ausschneiden mußt, damit Du die Höhenunterschiede hinbekommst.

      Als Inspiration mal das kleine Video (hätte aber Guido auch ruhig selbst promoten können. :zwinker: )
      youtube.com/watch?v=GlOKTTo9sT8&feature=player_embedded

      Der dazugehörige Bahnbauthread im FS freeslotter.de/board25-tipps-e…z-projekt-zwo/#post399765

      Gruß

      Stephan