325 x 275 Layoutsuche für die "Bayrische Südkurve"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsstruktur

    • 325 x 275 Layoutsuche für die "Bayrische Südkurve"

      Hi Leute,

      ich bin noch absoluter Anfänger, was Slotracing angeht, und möchte Euch um Rat bitten, gerne auch Kritik.

      Eigentlich sollte es ja nur eine Carrera Bahn für mich und unseren Enkel werden, aber wie das so geht, gehen die
      Planungen bereits viel weiter als anfangs gedacht :D

      In naher Zukunft soll in meinem Keller ein digitaler Festaufbau entstehen. Mein größtes Problem ist dabei der Platz.
      Mir ist durchaus bewusst, dass 320x275 ziemlich klein, eigentlich sogar zu klein für mein Vorhaben ist, aber da beißt
      die Maus keinen Faden ab, mehr Platz ist nicht, sonst müsste ich Wände einreissen. Die Maße stellen die Abmessungen
      des Raumes dar, welcher durch einen 120cm breiten Zugang am rechten unteren Eck verfügt.

      Ich plane für den Festaufbau die Maße des Raumes so gut es geht auszunützen. Da man dann aber nicht aussen herumgehen kann,
      möchte ich die Strecke in Sitzhöhe bauen, und in der Platte Aussparungen zu lassen, damit man "reinsteigern" kann.

      Soviel zu den Gegebenheiten, wie die Überschrift bereits sagt, bin ich momentan ein bisschen am ausprobieren, wie ein Layout sein muss,
      dass Fahrspaß aufkommt. Hoffe auf Tipps Eurerseits, da ich bei den 1000 Layouts, die ich bereits in Foren angeschaut habe,
      oder auch mit dem Rennbahnplaner erstellt habe (muss ich aber erst noch von meinem PC auf den Mac holen, um sie
      präsentieren zu können) absolut nicht einschätzen kann, was sich anspruchsvoll und flüssig fahren lässt, und auch länger Spaß verspricht.

      Allerdings verfüge ich momentan nur über Standardgeraden, Kurven 1/60, Steilkurven 1/30 (bereits aussortiert :D), Steilkurven 2/30.
      2 Doppelweichen, eine Überfahrt und ein paar 1/4 und 1/3 Geraden. Dieser Bestand schließt selbstverständlich momentan aus,
      eine anspruchsvolle Strecke zu bauen. Da ich aber nicht unbegrenzt Taschengeld von meiner Regierung erhalte;) um K2 K3 und K4
      einfach mal auf Verdacht zu kaufen, kommt Ihr jetzt ins Spiel.

      Was würdet Ihr in dem kleinen Raum realisieren?

      Momentan steht unten folgendes, meinem Bestand geschuldetes, Layout:

      Die 2 doppelten Spurwechsel sollen Platzhalter für 2 Doppelweichen sein :zwinker:

      (Erster Versuch mit dem RailModeller)
      [img]http://www.rc-poleposition.de/suedkurve.jpg[/img]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rusty ()

    • Morgen
      Mal als Anregung, die Kästchen sind 10x 10 cm auf dem Plan. Die Kurve unter der Überfahrt die verdeckt ist , ist ein K1/60
      Randstreifen sind 8 cm sollte aber auch mit dem originalen 10 cm passen.
      Slotlänge 12,57 auf beiden Spuren.

      Gruß

      Jürgen B
      Dateien
      • R1.png

        (61,71 kB, 240 mal heruntergeladen, zuletzt: )