The Rock Raceway

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsstruktur

    • The Rock Raceway

      Hallo Zusammen,

      hier eine kleine Vorstellung meiner ersten selbstgebastelten Holzbahn :D!

      Wie ich in meiner Vorstellung geschrieben habe, bin ich, nach einem kurzen Abstecher zur Digital132, auf die Idee gekommen, mir eine Holzbahn zu bauen. Die Raummaße mit 6,16m x 3,98m ließen mir in Sachen Gestaltung und Länge einige Optionen offen :D!

      Nachdem ich tagelang vor dem CAD gesessen hatte, stolperte ich zufällig bei den Freeslottern über die Bahn von Henning (siehe hier)! Sie gefiel mir von Anfang an, und so brauchte ich nur noch die Maße auf meine Räumlichkeiten übertragen.

      Kurz darauf wurde das nötige Holz beim örtlichen Holzhändler geordert (die Baumärkte erwiesen sich mit ihren Preise eher als Apotheke X() und los ging es.

      Das (vorläufige) Ergebnis könnt Ihr in den nachfolgenden Bilder sehen.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von Route 66 ()

    • RE: The Rock Raceway

      Nun ist schon einige Zeit zwischen den ersten Bildern und heute vergangen, und ich habe mich ein bisschen im Modellbau versucht. Da ich von Haus aus ein reiner Metaller bin und mit dem Thema Modellbau noch nie etwas am Hut hatte, bitte ich um etwas Nachsicht bei meinen ersten Versuchen.

      Das soll aber nicht heißen, das ich keine negative Kritik hören möchte, im Gegenteil, falls es was zu bemängeln gibt, nur heraus damit.

      Hier die nächsten 5 Bilder:

      PS: Als Stromleiter habe ich mich nach langem Hin und Her für die Litze und gegen das Kupfertape entschieden. Als Stromversorgung nutze ich 3 Labornetzteile 0-3A/0-30V. Zeitnahme ist die neueste Version von Cockpit XP. Insgesamt sind bisher 9 Lichhtschranken eingebaut, mal schauen was noch kommt :D!
      Dateien
    • RE: The Rock Raceway

      Original von Route 66
      Das soll aber nicht heißen, das ich keine negative Kritik hören möchte, im Gegenteil, falls es was zu bemängeln gibt, nur heraus damit.


      Die Streckenbeleuchtung gefällt mir nicht.
      Zu klobig zu rosa und vorallem, mitten auf der Bahn?
      Wie soll man den da dran vorbei kommen?
      :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
      Gruß
      dave
    • Hallöle,

      @dave:

      Original von bond
      Die Streckenbeleuchtung gefällt mir nicht.
      Zu klobig zu rosa und vorallem, mitten auf der Bahn?
      Wie soll man den da dran vorbei kommen?

      Jau, muss ich Dir absolut recht geben :D! Ich muss da wohl noch Hand anlegen :D:D!


      @bond:

      Original von bond
      hi guido,
      das sieht ja schon klasse aus nur dieser riiieeesen berg nimmt dir doch die ganze sicht der kurve.... 8o

      Der Berg ist seit letzter Woche geschichte :D! Habe mal eine Skizze angehangen, wie ich mir den Abschnitt in Zukunft vorstelle.


      @pedemann:

      Original von pedemann
      Hi Guido,

      Du bist ja echt flott unterwegs; erstaunlich, wie Du 14 Seiten FS hier zusammengefasst hast

      Feines Bähnle, vllt kriegst ja noch einen <a target="_blank" href="http://www.feldbahn-modellbau.ch/forum/viewtopic.php?f=6&t=42&start=0">Felsenkeller unter :)

      Naja, bin halt momentan ein wenig schreibfaul :D! Gelobe aber für die Zukunft Besserung!

      Der "Felsenkeller" ist ein Meisterstück, da ich aber noch im 1. Lehrjahr bin, wird´s bis dahin noch ein wenig dauern :D!
      Dateien
    • Original von pedemann
      Hi Guido,

      Du bist ja echt flott unterwegs; erstaunlich, wie Du 14 Seiten FS hier zusammengefasst hast :D :D
      Grüßle
      Peter



      Das geht auch nur, weil er meine ganzen Kommentare weggelassen hat :zensiert:

      @Guido,

      schön , das Du jetzt auch HIER bist :daumen:
      Oder doch nicht ? Muss ja jetzt 2 Foren nach Neuigkeiten durchforsten :D

      Das mir deine ersten Modellbauversuche gefallen, hatte ich ja schon im FS gepostet. :zwinker:
    • Original von Route 66
      Hallo Chris,

      keine Angst, werde in Zukunft mit dem PP (ParallelPosting :D) beginnen.


      Sehr gut. So wie Alexander also. :daumen:


      :offtopic: Apropos Augen, ich konnte diese gerade noch von den üppigen Kurven in Holland losreissen :D!


      Meinst du die hier :bananen_smilies015:

      Bist hoffentlich auch nicht drauf (ab)gefahren, oder ?? :00001656:
      Nicht daß es zuhause Probleme gibt :knueppel:

      Fiel es denn schwer? Also, das Losreißen ?

      Edit mein, die Smileys hier sind echt super :bravo:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlotQuäler71 ()

    • Verbreiterung

      Moin moin,

      nachdem der Monsterberg geschichte war, konnte ich mich an die Verbreiterung der Fahrbahn begeben. In dem unteren Kurvenbereich, nach der Engstelle, war der Randstreifen einfach zu schmal.

      Auch wenn ich mich vorher etwas gescheut habe, ist die Verbreiterung mit einer durchgehenden 12er MDF-Platte ausgeführt worden!
      Das Ganze wurde vor dem Spachteln mit dem Fiberglastape aus dem Lidl verstärkt und abschließend mit Glasfaserspachtel überzogen. (:ironie: ich liebe Spachtelarbeiten)
      Dateien
    • RE: Verbreiterung

      Hallo,

      die Verbreiterung ist fertig zum Lackieren. Nebenbei noch ein paar Felsen angebracht und ein wenig Gras gestreut, die Felsen sind mit schwarzer Farbe vorgestrichen!

      Hier der letzte Stand:


      PS: Habe die Beleuchtung umgestellt. Finde aber, dass sie immer noch bescheiden aussieht :D!
      Dateien
    • Original von Pfeiffe
      moin, schaut gut aus!

      aber was ist denn das da vor der "strassenlaterne" da?
      ist das ein hindernis fürs rennen in form einer zigarettenpackung? :D


      Hallo Daniel,

      die Zigarettenpackung ist meine 9Volt Reserveeinspeisung :D:D:D! Muss sie aber wohl noch unter die Bahn verlegen, wirkt irgendwie "störend" :(:D:D!
    • So, weiter geht´s!

      Habe mich heute am ersten Teilabschnitt der Rallyestrecke versucht. Meine Vorgabe war: Keine lackierte Oberfläche :D:D!

      Also, ein Stück MDF passend gesägt, 3mm Nut und das Litzenbett gefräst und zum Schluß die Fahrbahn mit Gras und Schotter ausstaffiert! Ob es später hält? Man wird sehen :D!

      Ich habe die Tage schon ein Probestück gefertigt, und an dem ist der Belag bombenfest!

      Anbei ein paar Bilder vom Versuch!
      Dateien
    • Habe heute etwas am Tunnel weitergearbeitet. Den Hasendraht konnte ich ohne Probleme an der Holzkonstruktion befestigen und somit einen Bogen formen. Das Ganze muss nun erstmal richtig trocknen.

      Ich brauche aber Euren Rat wie, oder ob ich den Tunnel nach unten weiterbauen soll!

      Habe mal ein Foto als Beispiel angehangen. (Bild 1 und 2) Mir schwebt vor, die Platte über den Netzteilen um ca. 10cm nach vorne hin zu verbreitern. Vom oberen Tunnel sollen Felsenbögen über die untere Strecke auf diese Platte führen.

      Bin wie immer für jeden Rat dankbar !


      @Pfeiffe:

      Danke für´s Lob :daumen:!

      Probs gibt es aber aufgrund der Leitkiele. Sie sind höchstens 3mm im Slot im Eingriff! Werde wohl den ein oder anderen Wagen nur für die Rallyestrecke aufbauen!

      PS: @Chris: Sind mittlerweilen 20 Gipsbinden verbaut :zwinker:! Ich hätte doch das 100er Paket nehmen sollen :D! Wenn ich den Rest verbraten habe, mache ich mit Alexanders Methode weiter.
      Dateien
    • booh, das schaut echt porno aus ^^

      hoffentlich klappt das mit dem slot dass die da net rausspringen, ist ja echt nicht viel...

      also hüpsch ausschaun tut des schon mit dem vorgesetzten bogen, aber kommst dann oben noch gut dran bzw siehste dann auch noch genug?
      [IMG]https://www.slot-stop.de/WebRoot/Store12/Shops/62811071/MediaGallery/Shop-Banner.jpg[/IMG]